Filmtipp: Der Marsianer

Filmtipp: Der Marsianer
Okt
17

Filmtipp: Der Marsianer

 

der_marsianer_poster_crackboys
 

Der Marsianer

Genre: Sci-Fi, Action, Adventure Laufzeit: 144 Min Jahr: 2015

 

Um was geht es?

Der Mars: eine Einöde aus unendlichen Weiten, Kilometer tiefen Schluchten und Ehrfurcht gebietenden Gebirgsmassiven – vor allem aber rot und staubig und nicht zum Leben für uns Menschen geeignet. Und doch versucht der NASA-Astronaut Mark Watney hier nicht nur zu überleben, sondern es sich auch so gut es geht einzurichten. Denn auf baldige Rettung darf er nicht hoffen: Watney war Teil der Crew von Ares 3 und einer Mars-Expedition, die abgebrochen werden musste, als sie, von einem gewaltigen Sandsturm überrascht, die Flucht zurück zur Erde antraten. Watney wurde bei der ungeplanten Evakuierung unter Leitung des weiblichen Commanders Melissa Lewis als vermeintlich tödlich verletzt zurück gelassen.

Doch Watney hat überlebt. Nicht nur gelingt es ihm aufgrund seiner Fähigkeiten als Botaniker und Maschinenbauingenieur im vor der Evakuierung eingerichteten Mars-Habitat Sauerstoff zu erzeugen und Nahrung anzupflanzen, sondern durch seine Maßnahmen auf sich aufmerksam zu machen. Denn der NASA-Zentrale bleibt nicht unentdeckt, was sich auf dem Mars abspielt. Also organisiert NASA-Chef Teddy Sanders zusammen mit Flugdirektor Mitch Henderson und dem Leiter der Mars-Mission Vincent Kapoor eine Rettungsmission mit den übrigen Mitgliedern der Ares 3, wissend um Dauer des Einsatzes und die ständige Gefahr, in der sich Watney befindet. Doch dessen Überlebenswillen ist ungebremst. Und so begibt er sich in einem Rover auf die über drei tausend Kilometer währende Reise voller Hindernisse zum Schiaparelli-Krater, wo ihn die Ares 4 abholen soll – in vier Jahren…

 

 

Trailer:

 

Fazit:

Der Marsianer ist hervorragend besetzt und trotz des ernsten Settings gibt es einige wirklich zündende Jokes. Der Film ist vielleicht ein wenig lang geraten, die Geschichte baut sich aber wirklich gut auf, mitfiebern ist definitiv erlaubt.

 

KOMMT GRADE IM KINO – UNBEDINGT ANSEHEN!

 

IMDb-Link (8,3)