Dead by Daylight - Guide

Dead by Daylight – Guide

dead-by-daylight-header-crackboys

In Dead by Daylight treten vier Zivilisten gegen einen von drei Killern an, dem sie nur entfliehen können, indem sie Generatoren in Gang bringen, die wiederum ein Tor in die Freiheit öffnen. Jeder dieser sieben Charaktere hat einzigartige Fähigkeiten, die er im Bloodweb, dem Blutnetz, freischalten kann und die unterschiedliche Spielstile und Taktiken ermöglichen. Daneben gibt es allerdings auch jede Menge allgemeiner Fähigkeiten, die für jeden Charakter zugänglich sind.

Jede Fähigkeit lässt sich bis zu zweimal steigern. Dabei verbessern sich in aller Regel nur die genauen Werte. Nachfolgend führen wir alle Perks auf, die man im Lauf des Spiels freischalten kann, angefangen mit den einzigartigen Fähigkeiten jedes Charakters.

 

Die Killer

Die Killer jagen die Überlebenden und opfern sie einer dunklen Macht, indem sie sie auf Haken hängen, denen die Opfer nur schwer entkommen können.

 

Chuckles

Dead by Daylight :

Chuckles, der Fallensteller, kann standardmäßig (also unabhängig von Bloodweb) eine Bärenfalle platzieren, in die die Überlenden, aber auch Chuckles selbst, tappen können. Zivilisten werden dadurch verwundet, eine Zeit lang an Ort und Stelle gehalten und ein Laut zeigt dem Killer an, wenn sie ausgelöst werden.

Der Trapper kommt vor allem über seine Physis und den bloßen Schrecken, den er verbreitet und ist damit so ein bisschen der Allrounder der Killergruppe. Das sind die einzigartigen Perks von Chuckles:

Unnerving Presence Überlebende innerhalb der Terror-Radius‘ von Chuckles müssen mit häufigeren Skill Shots rechnen, während sie am Reparieren, Heilen oder Sabotieren sind.
Brutal Strength Chuckles zerstört Hindernisse schneller.
Agitation Erhöht die Geschwindigkeit beim Tragen von Opfern und erhöht in dieser Zeit den Terror-Radius.

 

Wraith

Dead by Daylight :

Der Wraith kann standardmäßig unsichtbar werden. Benutzt er seine Fähigkeit »The Invisibilty Bell« läutet für alle hörbar eine Glocke und nach kurzer Kanalisierung wird der Wraith unsichtbar. In diesem Modus kann er jedoch nicht angreifen und muss sich erst wieder sichtbar machen, woraufhin er sich kurzzeitig nicht bewegen kann.

Der Wraith eignet sich besonders, um die Überlebenden aufzuspüren und zu jagen. Das sind die einzigartigen Perks des Wraith:

Shadowborn Der Wraith sieht besser und weiter, kann jedoch leichter geblendet werden und braucht länger, sich davon zu erholen.
Bloodhound Er kann Blutspuren leichter und länger verfolgen.
Predator Fußspuren sind länger sichtbar und Geräusche sowie Bewegungen werden deutlicher wahrgenommen.

 

Hillbilly

Dead by Daylight :

Hillbilly kann eine Kettensäge einsetzen. Der Einsatz muss allerdings kurz vorbereitet werden. Dafür macht die Kettensäge so viel Schaden, dass Opfer sofort im Todesstadium und vor dem Killer nicht mehr fliehen können.

Hillbillys Stärke liegt vor allem in seiner Unbeugsamkeit. Die Zivilisten können ihm wenig anhaben. Das sind die einzigartigen Perks von Hillbilly:

Enduring Hillbilly erholt sich schneller von Stuns, die durch Objekte verurascht werden.
Lightborn Die Sicht des Killers ist eingeschränkt, dafür ist er nur schwer zu blenden und er erholt sich schneller davon.
Tinkerer Add-ons, die die Aufladezeit seiner Fähigkeit Chainsaw beeinflussen, sind effektiver.

 

 

Die Überlebenden (Survivors)

Die Überlebenden müssen mehrere Generatoren anwerfen, die ein Tor öffen. Durch dieses können sie dem umzäunten Killer-Gebiet entkommen und gewinnen so die Partie.

 

Dwight Fairfield

Dead by Daylight :

Dwight Fairfield ist besonders gut darin, andere Überlebende zu finden und mit ihnen zusammenzuarbeiten. Seine Fähigkeiten erlauben es ihm, die anderen zusammen- und am Leben zuhalten.

Dwight ist also der geborene Anführer. Das sind die einzigartigen Perks von Dwight Fairfield:

Bond Die Aura anderer Überlebender wird für Dwight sichtbar, wenn sie in der Nähe sind.
Prove Thyself Dwight repariert, heilt und sabotiert schneller, wenn andere Überlebende in der Nähe sind.
Leader Andere Überlebende in der N��he von Dwight reparieren, heilen und sabotieren schneller.

 

Meg Thomas

Dead by Daylight :

Meg Thomas dreht so richtig auf, wenn die Situation brenzlig wird. Sie ist flink und weiß sich lautlos durch die Umgebung zu bewegen.

Meg ist die Leisetreterin der Gruppe. Das sind die einzigartigen Perks von Meg Thomas:

Quick & Quiet Meg verursacht weniger Geräusche, wenn sie Objekte überwindet und sind in Spinden versteckt. Die Reichweite, in der diese wahrgenommen werden können, ist reduziert.
Sprint Burst Sobald Meg zu laufen beginnt, setzt sie zu einem besonders schnellen, kurzen Sprint an. Dieser Sonder-Sprint hat jedoch eine Cooldown-Zeit.
Adrenaline Meg erholt sich auf der Stelle von Verletzungen und läuft einige Sekunden lang schneller als normal, wenn sich ein Tor öffnet.

 

Jake Parker

Dead by Daylight :

Jake Parker kommt ganz über seinen Willen. Er bleibt verhältnismäßig ruhig, selbst in der Nähe eines Killers. Er ist gut darin, sich stets eine Notlösung einfallen zulassen.

Jake hat ein Talent dafür, selbst in kniffligen Situationen zu überleben. Das sind die einzigartigen Perks von Jake Parker:

Iron Will Das durch die Schmerzen einer Verletzung verursachte Stöhnen fällt weniger deutlich aus, wenn sich Jake nicht bewegt.
Calm Spirit Tiere bleiben in seiner Gegenwart ruhig, sodass die Chance sinkt, dass aufgescheuchte Wildtiere dem Killer seinen Aufenthaltsort verraten.
Saboteur Jake kann auch ohne einem Toolkit zu einer Sabotage ansetzen. Skill Shots sind währenddessen allerdings schwieriger zu treffen. Mit einem Toolkit steigt die Effizienz jedoch.

 

Claudette Morrell

Dead by Daylight :

Claudette Morrell kann sich und andere Gruppenmitglieder besonders gut heilen und wird besonders leicht auf das Leid anderer aufmerksam.

Claudette ist sozusagen die Heilerin der Zivilisten-Gruppe. Das sind die einzigartigen Perks von Claudette Morrell:

Empathy Claudette nimmt die Aura eines verletzten oder sterbenden Überlebenden wahr, außer wenn sich diese in unmittelbarem Kontakt mit dem Killer sind.
Botany Knowledge Heilungsgeschwindigkeit und Effektivität von Heil-Items ist erhöht.
Self-Care Claudette kann sich auch ohne Heil-Item selbst heilen, Skill Shots sind dabei allerdings schwerer zu treffen. Erh��ht die Effektivität die Selbstheilung bei entsprechenden Items.

 

 

Allgemeine Perks der Killer

Bitter Murmur Die Aura eines Überlebenden bleibt länger sichtbar, sobald ein Tor geöffnet wird.
Deerstalker Die Aura eines Überlebenden wird angezeigt, wenn der Killer in dessen Nähe ist.
Distressing Die Terror-Aura vergrößert sich und der Spieler erhält mehr Blutpunkte für Hinterhalt-Aktionen.
Insidious Wenn der Killer stehenbleibt, verschwindet die Terror-Aura, sodass er sich gut verbergen kann.
Iron Grasp Überlebende können eurem Griff schwieriger entkommen und es dauert länger.
Monstrous Shrine Die Haken im Keller sind verstärkt. Überlebende werden schneller geopfert und es fällt ihnen schwerer, von dort zu entkommen.
No one Escapes Death Öffnet sich ein Ausgang, erhöht sich die Angriffsgeschwindigkeit und der killer bewegt sich schneller.
Sloppy Butcher Durch Angriffe verursachte Blutungen sind stärker.
Spies from the Shadows Krähen geben euch länger einen Hinweis auf Überlebende, wenn der Killer in der Nähe ist.
Unrelenting Der Cooldown verfehlter Angriffe sinkt, der von erfolgreichen steigt.
Whispers Steht ihr nahe bei einem Überlebenden, hört der Killer manchmal ein Flüstern.

 

 

Allgemeine Perks der Überlebenden

Dark Sense Wird der Ausgang geöffnet, wird dem Überlebenden eine Zeit lang die Aura des Killers angezeigt.
Deja Vu Dem Überlebenden wird die Aura eines oder mehrerer Objekte kurzzeitig angezeigt.
Hope Wird ein Ausgang geöffnet, läuft der Überlebende schneller.
Lightweight Fußspuren verschwinden schneller.
No one left behind Wird ein Ausgang geöffnet, erhält der Überlebende mehr Blutpunkte für uneigenn��tzige Aktionen, die dann auch schneller ausgeführt werden.
Plunderer’s instinct Wenn sich der Überlebende nahe bei einer Kiste befindet, wird ihm deren Aura kurzzeitig angezeigt.
Premonition Wenn der Überlebende in der Nähe des Killers ist und in dessen Richtung sieht, erhält er ein akustisches Warnsignal.
Resilience Verringert die Zeit für Reparatur-, Heil- und Sabotage-Aktionen, wenn der Überlebende verletzt ist.
Slippery meat Der Überlebende befreit sich schneller aus Bärenfallen und Haken und die Wahrscheinlichkeit dafür erhöht sich.
Small game Die Aura von Bärenfallen wird dem Überlebenden angezeigt, wenn er sie sich in der Nähe befindet.
Spine Chill Der Überlebende bekommt ein ein Signal, wenn der Killer in seine Richtung sieht. Skill-Checks werden häufiger, die Zonen dafür kleiner und die Aktion (reparieren, heilen, sabotieren) an sich geht schneller von statten.
This is not happening Die Zonen von Skill Shots vergrößern sich, wenn der Überlebende verletzt ist.
We’ll make it Für jeden von einem Haken befreiten Überlebenden, erhöht sich eure Heilgeschwindigkeit.

 

 

Generatoren

Ziel ist es 5 Generatoren wieder in Gang zu bringen!

Es gibt insgesamt 6/7 Generatoren die auf der Map verteilt sind.
Wir müssen natürlich versuchen alle 5 in den Gang zu bringen damit wir das große Tor öffnen können.

Tipp #1

Solltet ihr einen Generator reparieren, kann es passieren das ihr einen Skill-Check auslöst.
Ihr könnt euch auf den Skill-Check vorbereiten wenn ein kleiner „Bling“ – Ton erscheint.

Tipp #2

Falls ihr den Skill-Check nicht schaffen solltet, dann rennt NICHT gleich weg.
Meistens braucht der Killer noch einige Sekunden bis er überhaupt bei euch ist.
Solltet ihr aber das Herzklopfen hören, sucht schnell das weite!

Tipp #3

Falls ihr das Herzklopen hört, dann benutzt NICHT die Shift-Taste zum rennen, da der Killer eure Spur folgen kann.
Am besten ihr versteck euch hinter einem Baum oder einen sonstigen breiten Gegenstand.

 

 

Die Flucht

Viele Neulinge tun sich schwer bei der Flucht, hier habe ich auch ein paar Tipps für euch!

Tipp #1

Versteck euch NIE in Schränken wenn der Killer in der nähe ist!
Man hört es wenn ihr euch versteck, durch das öffnen & man hört euch atmen!

Tipp #2

Ihr könnt die Holzpaletten umwerfen! Tut es aber nie zu früh, schaut lieber einmal hinter euch und versucht den Killer zu erwischen. Dieser wird nämlich für ein paar Sekunden betäubt.

Tipp #3

Hat der Killer euch einmal erwischt und ihr habt ein Medikit dabei, dann springt über ein Fenster und nutzt jede freie Sekunde um euch zu Heilen. Das verschafft eucht Zeit und ihr sterbt nicht direkt nach dem nächsten Schlag.

Tipp #4

Sollte der Killer nicht locker lassen, dann spielt auf Zeit! Jede Sekunde kann zählen und verschafft eurem Team mehr Zeit für die Generatoren.

Tipp #5

Falls ihr am Haken hängt, dann macht keine Fluchtversuche! Die chance ist sehr gering und ihr blutet schneller aus!

 

 

Gegenstände und ihre Funktionen

 

Die Karte

Die Karte zeigt euch an, wo ihr Generatoren finden könnt. Mit den richtigen Addons könnt ihr auch die Ausgangstore finden

Flashlight

Lohnt sich eher für erfahrene Spieler.
Mit der Taschenlampe könnt ihr den Killer blenden.

 

Toolbox

Mit dieser Box könnt ihr die Haken vom Killer Sabotieren, so das er euch nicht mehr aufhängen kann. Außerdem lassen sich damit die Bärenfallen sabotieren.
Mit einem seltenen Addon, könnt ihr sogar einen Generator sofort reparieren!

 

Medikit

Mit dem Medikit könnt ihr euch selbst heilen bzw. eure Mitspieler schneller heilen!


Skeleton/Haupt-Schlüssel

Sehr seltener Schlüssel! Mit ihm könnt ihr sofort die Falltür öffnen und entkommen, kann aber mit diversen Addons auch anders genutzt werde:

  • Gebetsseil: Fügt 10sec für den Schlüssel hinzu
  • Gebetsperlen: Fügt 15sec hinzu
  • Zerkratzte Perle: erhöht die Weite der Lesefähigkeit
  • Rostiger Anhänger: Ihr seht die Aura anderer Übelebender im Umkreis von 24 Metern
  • Goldener Anhänger: Ihr seht die Aura anderer Übelebender im Umkreis von 48 Metern
  • Blutstein: Ihr seht die Aura des Killers im Umkreis von 32 Metern
  • Milchglas: Man verliert den Schlüssel nicht wenn man die Falltür öffnet
  • Gewebter Ring: Man verliert den Schlüssel nicht wenn man Sterben sollte

 

 

Blutpunkte verdienen

Blutpunkte sind wichtig um euer Level zu steigern und so an Items, Perks, Addons und Opfergaben zu kommen.

Ziele

Bekommt ihr für das reparieren der Generatoren und öffnen der Tore.

Überleben

Verdient ihr indem ihr entkommt oder die Leertaste drückt wenn ihr am Haken hängt.

Zusammenhalt

Heilt eure Mitspieler oder repariert zusammen die Generatoren.

Bold

Sabotieren der Hooks/Fallen, sich in der nähe vom Killer aufhalten und indem ihr euch in dem Keller des Killers aufhaltet!