Gametipp: Rainbow Six | Siege

Gametipp: Rainbow Six | Siege
Dez
06

Gametipp: Rainbow Six | Siege

https://i1.wp.com/static2.cdn.ubi.com/gamesites/rainbow6/media/R6Siege_Wallpapers_KA_2560x1600.jpg?resize=1467%2C917

 

Rainbow Six | Siege

Genere: Taktik, Teamplay, Action

Release: Released

Multiplayer: Ja

Homepage: offizielle Homepage

Steam: Rainbow Six : Siege

Preis: 43,99€ (bei Steam 59,99€)

 

Um was geht es?

Tom Clancy’s Rainbow Six Siege ist das nächste Spiel aus der hochgelobten First-Person-Shooter-Franchise, das vom rennomierten Ubisoft-Studio in Montreal entwickelt wird. Inspiriert von den Anti-Terror-Einsätzen auf der ganzen Welt, lädt Rainbow Six Siege die Spieler ein, die Kunst der Zerstörung zu meistern.

Intensive Nahkampf-Konfrontationen, extrem gefährlich, sehr taktisch, teamorientiert und mit explosiver Action stehen im Mittelpunkt des Erlebnisses.

Das Mehrspieler-Gameplay von  Rainbox Six Siege setzt neue Maßstäbe für hautnahe Feuergefechte und hochkarätige Strategien.

 

Features

 

  • ANTITERROREINHEITEN – Antiterrorkämpfer werden darauf trainiert, extreme Situationen, wie Geiselbefreiungen, mit chirurgischer Präzision zu bewältigen. Als Nahkampfspezialisten konzentriert sich ihre Ausbildung auf den Häuserkampf. Sie operieren in geschlossenen Formationen, sind Experten im Kampf Mann gegen Mann, im Umgang mit Sprengstoffen und für koordinierte Zugriffe
  • DAS BELAGERUNGS-GAMEPLAY – Zum ersten Mal in Rainbow Six kämpfen die Spieler im Belagerungszustand, einem brandneuen Angriffsstil. Der Gegner hat die Möglichkeit, seine Umgebung in eine Festung zu verwandeln, kann Fallen stellen, Positionen befestigen und Verteidigungssysteme erschaffen, um die Rainbow-Teams am Eindringen zu hindern. Um dieser Herausforderung gerecht zu werden, haben die Spieler einen Grad an Handlungsfreiheit, wie es ihn noch nie zuvor in einem Rainbow Six-Spiel gab. Die Kombination von taktischen Karten, Beobachtungsdrohnen und ein neues Abseilsystem bieten den Rainbow-Teams bisher nicht gekannte Möglichkeiten, ihren Einsatz zu planen, anzugreifen und die Gefahr zu beseitigen
  • STUFENWEISE ZERSTÖRUNG – Zerstörung ist eines der Kernstücke des Belagerungsspiels. Der Einsatz der Ubisoft-eigenen Realblast-Engine gibt den Spielern bisher unerreichte Zerstörungsmöglichkeiten in ihrer Umgebung. Wände können zertrümmert werden, um neue Schussgelegenheiten zu erhalten, Decken können gesprengt werden, um neue Einstiegswege zu erschaffen. Die gesamte Umgebung reagiert realistisch und dynamisch auf Größe und Kaliber der verwendeten Munition oder die Menge des eingesetzten Sprengstoffs. In Rainbow Six Siege hat Zerstörung eine Bedeutung und ihre Beherrschung ist vielfach der Schlüssel zum Sieg

 

 

 

Launch-Trailer:

 

Gameplay-Trailer:

 

Fazit:

Rainbow Six: Siege ist nix für das schnelle Actionhäppchen zwischendurch und nix für Menschen, die am liebsten alleine rumziehen und auf Zusammenspiel husten. Es ist für Teams, für Menschen, die Spaß daran haben, gemeinsam an einem Ziel zu arbeiten. Ich kann es dem Spiel gar nicht hoch genug anrechnen, dass es dem sogar in den Einblendungen Rechnung trägt. Statt »Du hast die Geisel wiederbelebt.« steht »Dein Team hat die Geisel wiederbelebt.« auf dem Bildschirm. Jeder Einzelne zählt, aber der Held ist trotzdem am Ende die Mannschaft.

Und meiner Meinung nach eins der solidesten Spiele die Ubisoft seit langem auf den Markt gebracht hat.

 

Kaufempfehlung? – Aufjedenfall!

 

 

About smL.

Webmaster der CRACKBOYS.

Schreibe etwas dazu..